Boxspring Matratze

Boxspring Matratze von Sattler Bedding

- Boxspring Matratze "Vivaldi" mit 2x Taschenfederkern

- Naturabdeckung aus Roshaar, Schafwolle und Bambus

- Für höchsten Klima- und Liegekomfort

- Wegen der hohen Tragkfraft auch bei Übergewicht geeignet

- Alle Zahlungsarten: Auch Rechnungskauf, 0% Finanzierung, Vorkasse mit 5% Rabatt

- Versandkostenfrei bis ins Schlafzimmer bestellen!

Das Sattler Boxspring Matratze Sortiment

  • 2 Federkerne in Baumwolltaschen, genestet
  • Höchste Tragkraft und Punktelastizität
  • Rosshaar & Schafwolle: Liege-/ Klimakomfort
Lieferung: ca. 9 - 10 Wochen
ab 
2.090,00 €

Boxspring Matratzen von Sattler Bedding

Boxspring Matratzen bieten aufgrund der zwei übereinanderliegenden Federkerne sowie der dick gepolsterten Federkernabdeckung den Liegekomfort eines kompletten Boxspringbettes. Eine Boxspring Matratze im klassischen Sinne ist die Matratze „Vivaldi“, da in dieser zwei Federkerne integriert sind. Anders als bei herkömmlichen Boxspring Matratzen ist stehen die Federn aber nicht in Reihe, sondern werden genestet, d.h. einzeln per Hand eng drapiert. Da auf diese Weise für jeden Kern sehr viele Federn verwendet werden, ohne, dass zwischen den einzelnen Federn Lücken entsteht, kann die Boxspring Matratze „Vivaldi“ den Körper sehr exakt unterstützen. Da aufgrund der Vielzahl an Federn jede einzelne eher dünn und beweglich ist, reagiert die gesamte Boxspring Matratze weitaus punktelastische als herkömmliche Boxspring Matratzen mit Federn, die in Reihe stehen. Hinzu kommt, dass bei der Boxspring Matratze „Vivaldi“ die Federn in reißfeste Baumwolltaschen eingenäht sind, die so dünn sind, dass sie nichts von der Elastizität der Feder wegnehmen und gleichzeitig die gute Luftzirkulation befördern.

Der Clou: Boxspring Matratze mit Naturabdeckung

Bei herkömmlichen Boxspring Matratzen ist der Federkern mit einer dicken Lage Schaumstoff abgedeckt, die hinsichtlich des Schlafkomforts den Topper ersetzt, der bei einem Boxspringbett auf der Matratze liegt. Bei der Boxspring Matratze „Vivaldi“ besteht diese Abdeckung nicht aus Schaumstoff, sondern aus hochwertigen Naturmaterialien. Über den Federkernen liegt eine Schicht aus Rosshaar, welche aufgrund der kräuseligen Struktur die Elastizität der Boxspring Matratze verstärkt und gleichzeitig für ein gutes Feuchtigkeitsmanagement sorgt. Darüber befinden sich zwei Schichten aus Schafwolle, die das Schlafklima optimieren und für ein angenehm weiches Liegefühl sorgen. Die oberste Schicht aus Bambus ist besonders gemütlich und dient gleichzeitig der Gemütlichkeit. Aufgrund der Wechselwirkung zwischen Federkern und Naturmaterialien sowie zwischen den Naturmaterialien, passt sich die Boxspring Matratze besonders individuell den unterschiedlichsten Körperformen an. Aufgrund dieser Flexibilität ist auch eine Zoneneinteilung nicht notwendig. Stattdessen wird jeder Körperpunkt genauso unterstützt, wie es Gewicht und Maß erfordern.

Weitere Boxspring Matratzen von Sattler Bedding

Alle anderen Matratzen von Sattler Bedding sind zwar keine Boxspring Matratzen im eigentlichen Sinne, da sie nicht zwei, sondern einen Federkern besitzen, aber da auch mit dicken Schichten an Naturmaterialien aufgepolstert werden, bieten sie einen ähnlichen Komfort wie die Vivaldi Boxspring Matratze. Die Vivaldi Boxspring Matratze bietet sich für Personen an, welche unter der Matratze keine Unterfederung (z.B. in Form einer Federbox oder eines Lattenrosts) besitzen, oder (aufgrund der besonders hohen Tragfähigkeit der Matratze) stark übergewichtig sind oder einfach nur die allerhöchsten Ansprüche an den Liegekomfort stellen. Wer dagegen nicht stark übergewichtig ist, den wird auf allen anderen Sattler Matratzen nichts fehlen, sondern kommt auf jeder in den Genuss eines überragenden Klima- und Schlafkomforts.