× Sattler Bedding verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Sattler-Bedding-Luxus-Matratze

Sattler Bedding Matratzen bieten beste Qualität bei einem gleichzeitig hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Als Luxus-Matratze erfüllen sie alle Qualitätskriterien, die eine hochwertige Matratze auszeichnen. Aber nach welchen Kriterien werden exklusive Matratzen eigentlich bewertet?

Sattler Bedding erfüllt hohe Qualitätsstandards in der Herstellung

Luxus-Matratzen von Sattler Bedding werden nicht am Fließband hergestellt – sie entstehen in einer englischen Manufaktur in Handarbeit. Bis zu 20 Arbeitsstunden für nur eine einzige Matratze gewährleisten eine hochwertige und auf die individuellen Wünsche des Kunden angepasste Verarbeitung. Weil die Matratzen ausschließlich auf Bestellung hergestellt werden, werden teure Lagerkosten eingespart und die Einsparungen direkt an Kunden weitergegeben. U.a. deswegen erhalten Sie Sattler Matratzen weit unter den Preisen der Konkurrenz.
Handwerk und Tradition bilden wichtige Pfeiler im Herstellungsprozess der exklusiven Matratzen von Sattler Bedding: Die punktelastischen Zylinderfedern werden einzeln in luftdurchlässige Calico-Baumwolltaschen eingenäht und dann per Hand in genestelter Form angeordnet, um den Körper punktgenau und exakt abzufedern.

  • Handarbeit in englischer Manufaktur
  • bis zu 20 Arbeitsstunden pro Matratze
  • Herstellung nur auf Bestellung (keine Lagerkosten)

Hochwertige Materialien bilden das Herzstück der Luxus Matratzen

Um den Kunden eine wirklich hochwertige, gesunde und nachhaltige Matratze zu bieten, setzt Sattler Bedding in der Herstellung seiner Luxus-Matratzen ausschließlich auf den Einsatz natürlicher Materialien, die in Handarbeit ohne chemische Zusätze gefertigt werden. Hochwertige Zylinderfedern, die einzeln in Baumwolltaschen verpackt sind, bilden den Federnkern jeder Matratze. Die Federn stehen nicht, wie bei anderen Herstellern, in Reihe, sondern werden wie in einem Nest eng nebeneinander angeordnet und können den Körper so in jeder Lage optimal abstützen.
Für die Polsterung der Matratze werden ausgesuchte Materialien aus der Natur verwendet. Rosshaar, Schafwolle, Bambus, Kaschmir und Naturlatex bieten eine hohe Tragkraft und Punktelastizität, so dass ein sanftes Liegegefühl entsteht. Gleichzeitig sind sie hygroskopisch, nehmen also Körperfeuchtigkeit optimal auf und geben diese wieder an die Luft ab.
Im Verarbeitungsprozess werden keine chemischen Mittel eingesetzt. Sämtliche Materialien werden unbehandelt verarbeitet. Die einzelnen Schichten der Füllmaterialien werden zudem nicht verklebt, sondern mit einem sogenannten „Stitching“ per Hand zusammengenäht: Damit die einzelnen Schichten sich nicht voneinander lösen, werden sie mit einem festen Faden durchstochen und vernäht.

  • natürliche Füllmaterialien
  • Rosshaar, Schafwolle, Bambus, Kaschmir und Naturlatex ohne chemische Zusätze
  • hohe Tragkraft
  • hohe Punktelastizität und Druckentlastung der Boxspring Matratzen
  • gutes Feuchtigkeitsmanagement: Feuchtigkeit wird effizient aufgenommen und abgeleitet
  • Schichten werden durch "Stiching" zusammengehalten - keine Verklebung


Gerne beraten wir Sie persönlich!

Alexander Sidelnikow steht Ihnen mit seinem Team gerne zur Verfügung, um Ihre Fragen zu den Sattler Matratzen und Betten zu beantworten.

Tel.: +49 521 - 430 604 30
E-Mail: info@sattler-bedding.de