× Sattler Bedding verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Rückengesundheit Sattler MatratzenFür einen gesunden und erholsamen Schlaf ist eine hochwertige Matratze von zentraler Bedeutung. Die orthopädische Matratze von Sattler gibt Ihnen nicht nur ein bequemes und komfortables Liegegefühl, sondern unterstützt gleichzeitig auch die Gesundheit Ihres Rückens.

Rückengesundheit durch die Matratze unterstützen

Ist eine Matratze zu hart oder zu weich, verschiebt sich die Körperhaltung im Schlaf in eine Position, die Rückenschmerzen hervorrufen oder sogar noch verstärken kann. Beim Kauf einer Matratze ist es deshalb wichtig, die Liegeeigenschaften zu überprüfen. Gesund und damit gut für den Rücken ist eine Matratze dann, wenn sie die natürliche Haltung des Körpers unterstützt und der Körper z. B. in der Seitenlage eine gerade Linie bildet.

Wie viele andere Matratzenhersteller hat sich Sattler deshalb für einen Federkern als Basis seiner Matratzen entschieden, der unter Druck punktelastisch nachgibt und den Körper beim Liegen optimal unterstützt.

  • für einen gesunden Rücken sollte die Matratze den Körper in seiner natürlichen Haltung stützen
  • gesunde Liegeeigenschaften dank Matratzen mit Federkern oder auch Boxspring Matratze gennant

Punktgenaue Entlastung durch genestelte Taschenfedern

Anders als die Matratzen anderer Hersteller benötigt die orthopädische Matratze von Sattler keine Zoneneinteilung. Viele Federkernmatratzen sind in bis zu 7 Zonen aufgeteilt, die unter den einzelnen Abschnitten des Körpers in einem unterschiedlichen Grad nachgeben, unter den Schultern und dem Becken beispielsweise stärker als unter Kopf und Unterschenkeln.

In der orthopädischen Matratze von Sattler finden Sie eine hochwertige Verarbeitung des Federkerns, die eine Zoneneinteilung obsolet macht: Die Federn sind genestelt, d. h. jede Feder ist einzeln in eine flexible Baumwolltasche eingenäht und kann extrem punktgenau unter dem Druck der jeweiligen Liegeposition nachgeben. Jeder Druckpunkt wird somit individuell entlastet.

100% Natürliche Materialien

Schicht für Schicht wird der genestelte Federkern durch hochwertige Naturmaterialien ergänzt. Je nach Modell werden unterschiedliche Materialen für das perfekte Schlafgefühl verarbeitet:  

  • Die Rosshaar Matratzen gelten als besonders tragfähig und feuchtigkeitsregulierend
  • Kaschmir steht für Flexibilität und Atmungsaktivität
  • Schafswolle gibt druckentlastend nach und besitzt ein hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement
  • Bambus ist besonders hygienisch und antibakteriell
  • Naturlatex verfügt über besonders punktelastische und druckentlastende Eigenschaften

All diese natürlichen Materialien verbinden sich auf ergonomische Weise und passen sich in ihrer ausgewählten Kombination den Körperkonturen optimal an. Im Ergebnis wird jeder Punkt Ihres Körpers optimal abgestützt und Ihre Wirbelsäule – egal, ob Sie auf dem Rücken oder der Seite schlafen – immer in orthopädisch korrekter Position gehalten. 


Gerne beraten wir Sie persönlich!

Alexander Sidelnikow steht Ihnen mit seinem Team gerne zur Verfügung, um Ihre Fragen zu den Sattler Matratzen und Betten zu beantworten.

Tel.: +49 521 - 430 604 30
E-Mail: info@sattler-bedding.de